Kursangebote >> Gesund leben >> Treffpunkt Küche >> Saisonale Küche
Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele- das wussten schon unsere Großeltern. Dass Kochen Spaß macht und dass Essen Sie gesund erhalten kann, davon möchten wir Sie in den folgenden Kursen überzeugen.

Den Tisch decken - keine lästige Pflicht, sondern Ausdruck von Gemeinsamkeit und Vorlauf für ein ordentliches Essen. Was früher eine selbstverständliche Übung war, wird immer mehr zum Bildungsgut, das gelernt sein will. Dabei ist Selberkochen gut für den Körper und die Seele, zudem eine Insel der Ruhe für Paare und Familien. Auch finanziell ist gesundes Kochen interessant: Wer frische Zutaten je nach Saison verwendet, spart kräftig im Vergleich zu Tiefkühlkost oder Fertigprodukten, von Fast Food ganz zu schweigen.

Ernährungskurse vermitteln Kompetenzen zur gesunden Ernährung. Die Zahl ernährungsbedingter Krankheiten wie z.B. Karies, Adipositas, Herz-Kreislauf-Erkrankungen steigt stetig. Mit einer gesund erhaltenden ausgewogenen Ernährung, die in unseren Kursen in Theorie und Praxis gelehrt wird, lernen Familien, ihre Gesundheit zu erhalten. Für Kinder wird hier ein Grundbaustein für ein gesundes Leben gelegt.
In allen Kochkursen wird eine Lebensmittelumlage erhoben.

Fachbereichsleitung: Ute Schroer Wülbeck, Telefon 0208/85008 - 63
Anmeldung: Telefon 0208/85008 - 52

Kürbis & Co laden uns ein, die reiche Ente des Herbstes mit seiner ganzen Fülle zu genießen. Als heimische Superfoods benötigen sie keine langen weiterlesen  

FEBW, R4, Esszimmer

Do. 15.09.2022 18:00 - 21:00 Uhr

Einkochen, Einmachen oder Einwecken ist wieder »in«. An diesem Samstag klären wir die Grundlagen sämtlicher Einmachmethoden sowie die benötigten weiterlesen  

FEBW, Küche

Sa. 01.10.2022 14:00 - 18:30 Uhr

Das Baby ist da, die Freude riesig und nichts geht mehr. Wer keine Hilfe von Familie und Freunden hat bekommt sie von wellcome. Wie ein guter Engel kommt die ehrenamtliche Mitarbeiterin der Familie im ersten Lebensjahr des Kindes zu Hilfe. 

Kontakt Wellcome

Ille Lauterfeld
Sprechzeiten: Mi. 9.30-12.30 Uhr

Broschüre herunterladen